Das verrückte Leben

Der Herbst – Altes vergeht und Neues steht bevor

Der Herbst – Altes vergeht und Neues steht bevor

Das Jahr neigt sich dem Ende. Die Natur fährt runter und spätestens mit der Zeitumstellung werden es sicher auch die Menschen tun. Wir haben schon immer mal den Kamin an und freuen uns auf die Kuschelzeit. Doch von runterfahren kann bei uns keine Rede sein. […]

Einfach mal laufen lassen – Die Begegnung von Gelassenheit und Zufall

Einfach mal laufen lassen – Die Begegnung von Gelassenheit und Zufall

Die Spielzeug-Tauschbörse war ganz wunderbar. Begegnung war die Devise der ganzen Sache und das Tauschgeschäft sollte den Anlass bieten. Herrlich war es, wie die kleinen Menschen ins Gespräch und ins Spielen kamen. Alte wohlvertraute Dinge wurden vorgeführt und neue ausprobiert. Und ehe man sich versah, […]

Die Grenzen eines Ausflugs – persönliche Grenzen und die Thüringer Landesgartenschau

Die Grenzen eines Ausflugs – persönliche Grenzen und die Thüringer Landesgartenschau

Sommer in Thüringen und da war es nun wirklich an der Zeit, einmal nach Apolda zur 4. Thüringer Landesgartenschau zu fahren. Drei Frauen aus drei Generationen machten sich auf den Weg. Am Eingang öffnete ich voller Erwartung den Geländeplan – nicht nur um zu erfahren, […]

Mutterbild und trübes Wetter – Wie Normen unsere Beziehungen erdrücken

Mutterbild und trübes Wetter – Wie Normen unsere Beziehungen erdrücken

Der Tag fing gestern schon ganz kleinlaut an: Harndrang, Kopfkarussell, Rückenschmerzen, senile Bettflucht. 4.30 Uhr habe ich es nicht mehr ausgehalten und bin aufgestanden. Der Tag startete eindeutig zu früh. Das verhieß nichts Gutes. Hätte ich ausgeschlafen möglicherweise auf das gestrige Politische Feuilleton von Deutschlandfunk […]